Fotomix

 

 

 

 

 

 

Stammesanmeldung

 

 

 

 

 

Anmeldeformular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

 

 

 

 

 

 

 

 Save the Date Stamm   Save the Date Förderverein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stufen

 

 

 

 

 

woelflinge logo weiß

Wölflinge (7-10)

 

 

juffikobold weiß

Jungpfadfinder
(10-13)

 

 

Pfadfinderlogo

Pfadfinder (13-16)

 

 

Lilie rot

Rover (16-20)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Förderverein

 

 

 

 

 

Der Förderverein...
...bildet Leiter aus.
...verwaltet das Material.
...verwaltet die Finanzen.
...unterstützt den Stamm bei Aktionen.

Satzung
Spenden und mehr...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Georgstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Georgstag 2015 in Breyell
_______________________________________________________________________
27. April 2016

 

 


Der diesjährige Georgstag fand am 24. April in Breyell statt. Für die Wölflinge und Jungpfadfinder startete das Programm schon am Samstag mit einer Übernachtung. Um den tiefen Temperaturen und Regenschauern zu trotzen, musste zunächst das Zelt standfest aufgebaut werden. Anschließend wurde gegessen und sich bei Lagerfeuer untereinander ausgetauscht.
Am nächsten Morgen wurde das Jahresthema der DGSP aufgegriffen - Wasser! Mit vielen kleinen Spielen haben die Kinderstufen gelernt, dass Wasser ein wichtiges Element ist, mit dem nicht leichtfertig umgegangen werden darf. Ziel des Tages war es, den Effrather Ochsenfrosch (Jan)  zu retten, indem so viel Wasser wie möglich gespart wurde. So mussten unsere Wölflinge und Juffis beispielsweise eine Rohrleitung bauen... oder das gewonnene Wasser vor zwei Feuerteufeln beschützen.
So oder so, es wurde genug Wasser gesammelt, der Effrrather Ochsenfrosch lebt immer noch!
Ein sehr unterhaltsamer Georgstag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Georgstag 2015 in Oedt
_______________________________________________________________________
27. April 2015

 

 


Der diesjährige Georgstag fand am 26. April zuhause in Oedt statt. Alle Kinder- und Jugendstufen aus dem Bezirk Grenzland haben sich an der Grundschule versammelt. Für einige Pfadfinderinnen und Pfadfinder ging es schon ab Samstag mit einer tollen Übernachtung los.
Am Samstag Nachmittag ab 16:30 Uhr trafen schon ungefähr 50 Pfadfinder an der Schulwiese ein. Zunächst wurden die Zelte zum Schlafen aufgebaut. Nach einem kurzen Footballspiel wurde auch schon der Grill angemacht. Gegen Abend hat uns unserer Kurat ein paar schöne Impulse anlässlich des Georgstages gegeben, ehe es dann zum Feuer ans Singen ging.
Am nächsten Morgen kamen nach dem Frühstück schon die übrigen Kinder, sodass wir gemeinsam den Georgstag mit fast 200 Leuten feiern konnten. Unter dem Motto “Streit der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde” wurde ein Stationenspiel mit je vier Aufgaben bei jedem Element veranstaltet, um die Elemente wieder in Einklang zu bringen. So musste an zum Beispiel mit einem Bobycar Feuerwehr spielen oder Häring im Boden versenken oder eine Feder in der Luft balancieren oder auf der Niers mit dem Kanu arbeiten. Es haben alle klasse gearbeitet - die Elemente fanden wieder zueinander. Eine Rovergruppe war besonders fleißig und hat sich deswegen einen goldenen Aufnäher verdient. Nach einem Wortgottesdienst in der Kirche wurde alles noch aufgeräumt und sauber gemacht.

Bilder

P1020138


P1020224

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Georgstag 2014 in Kaldenkirchen
_______________________________________________________________________
27. April 2014

 

 


Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg feiert jedes Jahr am 23. April seinen Schutzpatron. Dazu hat am vergangenen Wochenende das „Grenzland“ den ganzen Bezirk nach Kaldenkrichen eingeladen. Dort war auch Stamm St. Vitus Oedt mit 22 Leuten vertreten.
Für die Pfadfinder- und Roverstufe begann der „Georgstag“ schon am Samstagnachmittag. Während die Pfadfinder ihre Vorbereitungen für „Capture the Flag“ trafen, haben die Rover mit dem Thema Inklusion einen ersten Einstieg erfahren. Anschließend hieß es noch Zelte aufbauen und grillen.
Am Sonntag trafen die Wölflinge und Jungpfadfinder ein. Unsere jüngste Stufe konnte den Tag über ihre Stärken an verschieden Stationen im Grenzwald erproben. Auch die Pfadfinder haben „Cature the Flag“ im Grenzwald gespielt. Die Rover und Jungpfadfinder hingegen sind in Kaldenkrichen unterwegs gewesen. Während die Jungpfadfinder eine Fotostafette gemacht haben, haben die Rover die Hürden eines Rollstuhlfahrers kennen gelernt. Nach einem kurzen Mittagessen wurde der Tag mit einem Abschlussgottesdienst beendet.

Bilder

P1000137


P1000106

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Georgstag 2013 in St. Hubert
_______________________________________________________________________
29. April 2014

 

 


Am vergangenen Sonntag fand der Georgstag in St. Hubert statt. Dort war auch der Stamm Oedt gut vertreten. Gemeinsam ging es mit dem Rad vom Jugendheim aus zur Grundschule in St. Hubert. Nach kurzer Verschnaufpause ging dann auch schon das Programm los:
Die Wölflinge haben zusammen mit den Juffis >> Schlag den Leiter << gespielt! In über 20 Spielen wie Turm bauen oder Luftballons aufpusten und platzen lassen mussten sich Gruppen den Leitern beweisen. Dabei waren die Kids immer mit anderen Stämmen unterwegs und haben so Wölflinge und Juffis aus dem ganzen Bezirk kennen gelernt. Die Pfadfinderstufe ist mit dem Rovern schon am Samstag um 15:00 Uhr losgefahren. Unsere Ältesten haben in St. Hubert übernachtet. Dabei haben die Pfadfinder den Platz des Stammes St. Hubert beim Grillen und Feuer machen unsicher gemacht. Anschließend wurde bei Eiseskälte im Zelt geschlafen. Am nächsten Morgen haben sie nach dem Frühstück eine Stafette gemacht. Das Team von zwei unserer Pfadis hat sogar gewonnen!
Die Rover hingegen wurden nach Kevelaer gebracht. Von dort aus ging es über Geldern (Übernachtung) nach St. Hubert zurück. Nach dem Abchlussgottesdienst sind alle Oedt mit dem Rad wieder Richtung Jugendheim gefahren.

Bilder

IMG_3458


SDC10015

 

 

 

 

 

© 2017 DPSG Stamm Sankt Vitus Oedt

Home   Stamm   Winterlager   Georgstag   Pfingstlager   Fronleichnam   Patronatsfest   Sommerlager   Umstufung   St. Martin   Friedenslicht